Die Lichter von Amsterdam

Die Grachten von Amsterdam Lichtbildreisen
(C) Lichtbildreisen.de
Das Jahr 2017 war wie im Flug vergangen und auf unseren Ausflügen und Reisen ist so mancher schöne Schnappschuss entstanden. Ich durchstöbere hin und wieder meine Fotosammlung und erzähle Dir hier die zur Aufnahme gehörende Geschichte.

Dieses Bild ist im April 2017 an einer der Grachten Amsterdams entstanden, als wir von einer langen Tour zu unserer Unterkunft zurückkehrten. Die weltberühmten Grachten (so wird das Kanalsystem, das die Hauptstadt Hollands durchzieht, auch genannt) ziehen Touristen aus aller Welt magisch an. Etwas abseits vom Zentrum wird es ruhiger. Hierher verirren sich nur noch wenige Spaziergänger. Sanft plätschern die kleinen Wellen an die Grachtenmauer, wenn sich ein Kahn durch das Wasser schiebt. Ansonsten ist die Oberfläche fast glatt. Die Lichter der Laterne spiegeln sich im Wasser und zaubern goldene Streifen auf die über 400 Jahre alten Wasserstraßen.

betterblogs.de - Gesellschaft ein bisschen "better" machen

http://betterblogs.de/
Heute möchte ich das neue Projekt von Kea vorstellen, die 2014 mit dem Lifestyle-Interior-Blog "hello mrs eve" durchstartete und in den letzten Jahren einen unglaublich inspirierenden Wandel zur Lyrikerin und Essayistin hinlegte. Inzwischen teilt sie auf ihrem Blog "kea schreibt" alles was - wie sie sagt - "ihr Herz und Hirn" bewegt. Mit ihren feinfühligen, klugen und die Gesellschaft reflektierenden Texten besticht sie zahlreiche Leser. Nicht umsonst war sie Finalistin des storyteller x awards 2017.

Foto-Hacks für Dein nächstes Shooting

Inspiration für kreative Fotos und Lichteffekte
Heute habe ich mich auf die Suche nach Foto-Hacks für mein nächstes Shooting gemacht und gleich ein paar Sachen ausprobiert. Dabei bin ich auf das Video von Peter McKinnon gestoßen, der nicht nur ein erfolgreicher Youtuber ist, sondern auch ein toller, abenteuerlustiger und kreativer Fotograf! Das Video, das mich heute inspiriert hat, mit verschiedenen Gegenständen aus dem Alltag zu experimentieren, will ich euch natürlich nicht vorenthalten. Hier ein paar coole Foto-Hacks:

Bring Dich zum Leuchten!

Coaching Glueck Lichtbildreisen
Ein kleines Licht in der Dunkelheit. Strahlt direkt in dein Herz. Warm und hell und golden leuchtet es in die Nacht. Vertreibt die Kälte, verbreitet Hoffnung und Zuversicht.
Lasst uns öfter mal an das kleine Licht in unserem Herzen denken, es zum Leuchten bringen. Die Dunkelheit vertreiben durch Liebe und Dankbarkeit und Hilfsbereitschaft. Es müssen keine riesen Heldentaten sein. Ein Lächeln, ein Anruf, ein Besuch, eine nette Geste im Alltag genügen oft, um andere und uns ein bisschen glücklicher zu machen.
Back to Top